Vom Guggersbach an den Sodbach der Sense entlangt

Was für ein Start in die neue Breitensportsaison. Bei perfektem Wetter und unglaublich warmen Temperaturen, konnten wir endlich unsere lang geplante Sensewanderung durchführen. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten starteten wir zu neunt bei der Guggersbachbrücke. Die jüngste Teilnehmerin führte uns kurz nach Beginn der Wanderung durch grosses Dickicht, für sie überhaupt kein Problem - klein und wendig kam sie überall durch. Teilnehmer Nummer 10 hat am morgen leider verschlafen und legte einen Blitzstart hin: Irgendwie hat er es geschafft, uns im Dickicht zu überholen und wartete etwas weiter unten auf uns.