Clubrennen 1./2. Februar

Das Clubrennen vom kommenden Wochenende ist abgesagt. Selbst wenn die Lifte im Selital laufen würden, ist eine entsprechende Präparierung für den Riesenslalom höchst unwahrscheinlich. Im Sinne eines gerechten Wettbewerbes zur Ausmachung des Clubmeisters, verzichten wir in diesem Jahr auf eine Durchführung.

m 1./2. Februar das JO-/und
Clubrennen im Selital statt.

Nachfolgend das Programm: 

Samstag, 1. Februar
09:00 Schanzenbau
10:30 Schanzenspringen
14:30 Start Langlauf

Wir treffen uns am Samstagmorgen um 08:45 Uhr auf dem Wendeplatz.

Sonntag, 2. Februar
10:30 Start Riesenslalom (2 Läufe)
13:30 Start Slalom (2 Läufe)

Kategorien

Damen U30, Damen Ü30
Herren U30, Herren Ü30

Eine separate Nostalgiekategorie werden wir nicht führen, Nostalgiker, Freifersler und andere schräge Vögel sind aber herzlich willkommen!

JO
Eigene Wertung nach Angaben JO Chef. Die JO wird dieselben Disziplinen bestreiten, wobei das Schanzenspringen und der Langlauf separat durchgeführt. Die  JO-Chef wird per Mail informieren.

Verpflegung
Am Samstag gibt es keine Verpflegung, am Sonntag wird je nach Teilnehmeranzahl für alle in der Clubhütte gekocht.

Durchführung
Bei unsicherer Wetterlage gibt der Presi gerne Auskunft. Die JO wird dieselben Disziplinen bestreiten, wobei das Schanzenspringen und der Langlauf separat durchgeführt werden.

Der Vorstand hofft auf eine rege Teilnahme und freut sich jetzt schon auf ein tolles Wochenende!